aerycs AERO WT 55/55 Felgenbremse

59,99 / Monat für 3 Monate

Die Empfehlung für Rennen, schnelle Trainings- und bergige Triathlon-Splits. Bei dieser Konfiguration wurde die Felge des Tour-Testsiegers von Aerycs für ein herausragendes Preis-/Leistungsverhältnis mit der A1 Nabe aufgebaut.

Miete dir den Laufradsatz direkt fertig mit Continental Grand Prix 5000 TL Tubeless oder Clincher.

Löschen

Der AERO WT 55/55 Laufradsatz verpasst deinem Bike eine aggressive Optik, extra Tempo und ein agiles Fahrgefühl. Er nutzt mit 55 mm Höhe noch den Segeleffekt ohne sensibel auf Seitenwinde zu reagieren.

Tubeless Reifen sind auf der 530 g leichten Felge zu empfehlen. Nutze die Technologie um den Rollwiderstand zu reduzieren.

Die Felge ist baugleich zu dem bekannten aerycs TOUR Testsiegermodell.

Felgentechnik von aerycs

Das computergesteuerte, präzise Herstellungsverfahren garantiert eine außergewöhnlich hohe Verarbeitungsqualität. Im Vergleich zu herkömmlich laminierten Felgen kann durch das neue Fertigungsverfahren die rotierende Masse um 10% verringert werden. Dadurch kann Materialüberschuss durch Überlappungen der einzelnen Fasermatten vermieden werden.

Herkömmliche, mit Basalt beschichtete Bremsflanken neigen, je nach Fahrweise, zu einem problematischen Verschleiß. Die Flanke der aerycs Aero WT Felge hat eine micro gelaserte Oberfläche und kommt somit ohne Beschichtung aus. Dadurch ist diese Felge besonders langlebig und sorgt für anhaltend bissige Bremsperformance.

Die verarbeiteten Hochtemperaturharze ermöglichen auch bei großer Wärmeentwicklung die Formstabilität und Sicherheit der Felgen. Die Speichenlöcher haben ein beachtliches Speichenauszugsmoment von 440kg/f. Das ist zum einen wichtig für den gleichmäßig hohe Speichenspannung der Aero Speichen, zum anderen sorgt es für ein Sicherheitsplus bei Überlastungen durch schlechte Straßen und bei Stürzen.

Speichen von DT Swiss

Am Vorderrad sorgen 20 leichte radial eingespeichte DT Aerolite Speichen für möglichst geringen Luftwiderstand. Am Hinterrad sorgen 24 stabile zweifach gekreuzte DT Aero Comp Speichen für optimale Steifigkeit und Beschleunigung. Diese Messerspeichen haben in der Rotation der Laufräder einen deutlichen Aero Vorteil gegenüber der herkömmlichen Rundspeiche.

Nabe von aerycs

Die aerycs A1 ist ein in Taiwan gefertigter 277g leichter Nabensatz aus CNC gefrästen AL6061/T6 Flugzeug Aluminium. Für die Langlebigkeit sorgen vorne wie hinten 4 gedichtete japanische Industrielager. Der patentierte Freilauf sorgt mit extra breiten Sperrklinken für direkten Kraftfluss. Die J Bend Nabe wird beim C 80 Aero WT mit  16/20 J Bend Messerspeichen gespeicht. Am VR radial und am HR je 2 (1:1) fach kreuz.

Zubehör

Du erhältst zu deinem Laufradsatz 4 Bremsbeläge, 2 Schnellspanner, 2 aerycs tubeless Felgenbänder, 2 aerycs tubeless Ventile und Dichtmilch. Aufgrund unseres hohen Qualitäts- und Leistungsanspruches liefern wir keine Ersatzspeichen mit und übernehmen keine Haftung bei einem eigenhändigen Austausch von Speichen in unseren Laufradsätzen. Gerne übernimmt Aerycs die Reparatur und bringt deinen Laufradsatz wieder auf höchstes Niveau.

Wusstest du schon? Die Clincher Felgen sind tubeless ready. aerycs hat sie mit allen marktüblichen Tubeless Rennradreifen getestet und testen lassen.

 

Gewicht 1.548 kg
Farbe

Schwarz

Freilauf

Shimano SRAM 9/10/11-fach

Nabe

aerycs A1 Nabe

Speichen

DT Swiss Aerolite – VR: 20 Speichen (radial gespeicht), HR: 24 Speichen (zweifach gekreuzt)

Datenblatt

Felge
Material Carbon, für Drahtreifen, Toray T800H/M40J Wickeltechnologie
Maulweite 18mm
Breite an der Bremsflanke 26mm
Breite max 28mm
Höhe / Gewicht 55mm / 530g
Bremsflanken
Material Carbon
Naben
Hersteller (Ausstattung) Speichenanzahl (Vorderrad/Hinterrad)
aerycs A1 20/24
Speichen
Modell Einbau
DT Aerolite Messerspeichen 4,5 g/Stk
Vorderrad: 20 Speichen
AERO COMP Messerspeichen 6 g/Stk Hinterrad: 24 Speichen
Freilauf
Shimano/Sram 9-/10-/11-fach
Einspeichung
per Hand, vorne radial, hinten links und rechts 2-fach gekreuzt
Nippel
außenliegende Alu-Nippel in schwarz
Luftdruck max. 9 bar bei 23 mm, max. 8 bar bei 25 mm
Zubehör 2 Schnellspanner Alu, 4 Bremsbeläge, 2 tubeless Felgenbänder, 2 tubeless Ventile, Dichtmilch
Maximales Gewicht
110 kg

Das könnte dir auch gefallen …